Profil und spezifische Expertise der Netzwerke im Handlungsschwerpunkt IVAF

Neue Broschüre der Netzwerke zur Integration von Asylbewerberinnen, Asylbewerbern und Flüchtlinge (IvAF) erschienen.

Bundesweit werden derzeit 41 Netzwerke  gefördert, die die berufliche Integration von Asylbewerberinnen, Asylbewerbern und Flüchtlingen unterstützen. Die Finanzierung erfolgt im Rahmen der Integrationsrichtlinie Bund - Förderschwerpunkt "Integration von Asylbewerberinnen, Asylbewerbern und Flüchtlinge" IvAF. Zu der spezifischen Expertise der Netzwerke in diesem Handlungsfeld wurde vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales eine Broschüre veröffentlicht.

Die Broschüre kann hier heruntergeladen werden.