Zur Integration von Geflüchteten – Lernen im transnationalen Kontext

An dem Projekt “Enhance professionals’ knowledge for a sustainable refugees’ integration”, das von einem rumänischen Partner koordiniert wurde, war die passage mit Akteur/innen aus dem Netzwerkverbund FLUCHTort Hamburg sowie weiteren Partnern aus Belgien, Schweden und Spanien beteiligt.

Newsletter Project

Die Förderung erfolgte aus dem europäischen Programm erasmus+ und endete nach einer Laufzeit von 24 Monaten zum 31.08.2018. Im Rahmen der Umsetzung des Arbeitsprogramms und den fachlichen Austausch der Partner/innen sind verschiedene Materialien entstanden, die auf der Web-Seite des Projekts zum Download in den Sprachen der beteiligten Partnerländer entstanden sind. http://erasmusproject.refugees-integration.prorefugiu.org/

Zum Weiterlesen